Sternwanderungen

"DER STERN IM ERZGEBIRGE" bietet für Alt und Jung Wanderungen in seinem leuchtenden Umfeld an.

Burkersdorf im Norden
Kleinbobritzsch im Nordosten
Hartmannsdorf im Osten
Reichenau im Südosten
Hermsdorf im Süden
Nassau im Südwesten
Dittersbach im Westen
Frauenstein im Schnittpunkt

 

Tiese Touren werden demnächst in ausführlivher Form im Fremdenverkehrsamt Frauenstein ausgedruckt vorliegen.

 

Diese Touren können von jeder Spitze/Zacken begonnen werden und mit dem Marktplatz in Frauenstein kombiniert werden. Die Beschreibung erfolgt immer von Frauenstein aus.

 

Sternwanderungen „Rund um den Zacken5 – Frauenstein“:

Zum Zacken Kleinbobritzsch:
Vom Marktplatz Frauenstein zur Schafsbrücke
zum „Fürstental“-hier Möglichkeit zum Mittagessen bzw. Kaffeetrinken
zur Silbermanngeburtshaus, Galerie Hofefeld und zum Marktplatz zurück
Geschätzt: 7km

Zum Zacken Burkersdorf:
Vom Marktplatz, Burkersdorfer Weg, Bahndamm zur Kirche
zur Postschänke bzw. „Zum Krebs“- hier Möglichkeit zum Mittagessen bzw. Kaffeetrinken
bzw. in der Bäckerei
zum Tempel, Schillermühle, 7-Buchen und zum Marktplatz zurück
Geschätzt: 11km

Zum Zacken Dittersbach:
Vom Marktplatz, Walkmühlenstrasse und Pfarrbrücke zur Kirche
zum „Hexenhäuschen“ - hier Möglichkeit zum Mittagessen bzw. Kaffeetrinken
zu Butzens Klause und Richtung Röthenhübel
über Pombachbrücke und Lärchenweg und zum Marktplatz zurück
Geschätzt: 13km

Zum Zacken  Nassau:
Vom Marktplatz zur Saydaer Strasse bzw. Röhrsteig zur Ratsmühle
Richtung Silberwäsche, Bundesstrasse bis Buswartehäuschen
über mäßigen Wanderweg zum Röthenhübel
zur Kirche, Bäckerei und Nassauer Hof - hier Möglichkeit zum Mittagessen bzw. Kaffeetrinken
über „Flugplatz“ und Kummermühle auf den Poststeig und zum Marktplatz zurück
Geschätzt: 13km

 An den Zacken Hartmannsdorf, Reichenau und Hermsdorf wird noch gearbeitet.

Große Sternwanderung:
(Diese Tour kann an jedem Zacken begonnen werden und auch abgebrochen werden.)


Vom Marktplatz Frauenstein zum Zacken1 (Kleinbobritzsch) über den Buttersteig zur Schafsbrücke
zum „Fürstental“-hier Möglichkeit zum Mittagessen bzw. Kaffeetrinken
über „Europastrasse“ zum Zacken2 (Burkersdorf):
Bahndamm zur Kirche
zur Postschänke bzw. „Zum Krebs“- hier Möglichkeit zum Mittagessen bzw. Kaffeetrinken
bzw. in der Bäckerei, zum Tempel , zum Zacken3 (Dittersbach):
zur Kirche, zum „Hexenhäuschen“ - hier Möglichkeit zum Mittagessen bzw. Kaffeetrinken
zu Butzens Klause und Richtung Röthenhübel. zum Zacken4 (Nassau):
zum Röthenhübel, zur Kirche
zur Bäckerei und Nassauer Hof - hier Möglichkeit zum Mittagessen bzw. Kaffeetrinken
über „Flugplatz“ und Kummermühle auf den Poststeig
zum Marktplatz zurück (Zacken5)
Geschätzt: 30km

-->>Login<<--
Copyright © 2017 by Reiner Hengst